Détail

Neue Online-Wahl­plattform

MEDIENMITTEILUNG

 

edu-wahlen.ch

 

Die EDU Schweiz hat mit www.edu-wahlen.ch eine moderne Online-Wahlplattform realisiert. Die Plattform fasst die Kernthemen der EDU anschaulich zusammen und bietet einen kompakten Überblick über die Kandidaturen und Wahlkämpfe in den Kantonen. Diese können sich sehen lassen: Gegen 100 Kandidatinnen und Kandidaten aus 11 Kantonen steigen für die EDU ins Rennen, damit der Wiedereinzug in den Nationalrat gelingt!

 

Die Plattform porträtiert alle EDU-Kandidatinnen und -Kandidaten und verlinkt zu den Webauftritten der Kantonalsektionen und der einzelnen Kandidierenden. Sie unterstützt die persönlichen Wahlkämpfe und zeigt auf einen Blick, wer die Menschen sind, die sich für die EDU-Werte engagieren.

Die EDU tritt an mit dem Slogan «Unser Land – unsre Werte» an. In diesen schwierigen Zeiten braucht es im Nationalrat wieder eine glaubwürdige Kraft, die sich kon­sequent für christliche Werte, Gemeinsinn, Wertschätzung und Ehrlichkeit einsetzt. Die Kandi­da­­tinnen und Kandidaten der EDU stehen für gradlinige Positionen, die sich nicht vom Zeitgeist beeinflussen lassen.

Besuchen Sie die Website: www.edu-wahlen.ch 

Für Rückfragen:
Hans Moser, Präsident EDU Schweiz, 079 610 42 37
Roland Haldimann, Vizepräsident EDU Schweiz, 079 435 36 40